FANDOM



Zerfall (崩壊 Hōkai?) ist eine Macke, die von Tomura Shigaraki genutzt wird. Es ist das Ergebnis einer seltenen Mutation, die niemand zuvor erkannte bevor es sich endlich manifestierte, ähnlich wie die Rückspulung von Eri

BeschreibungBearbeiten

Über die genaue Natur der Macke ist wenig bekannt. Von dem was man Beobachten konnte, erlaubt diese Macke, alles was der Nutzer mit seinen Händen berührt, zerfallen zu lassen, egal ob organisches oder anorganisches Material.[1]

Zerfall vollständig

Die Macke vernichtet etwas vollständig.

Wenn etwas völlig zerfallen ist, bleibt meist nur ein Haufen Staub oder (bei Lebewesen) eine Blutpfütze übrig.[2] Der Zerfall tritt nur in Kraft, wenn alle Finger einer Hand das Ziel berühren. Der Nutzer ist scheinbar nicht in der Lage, diese Macke vollständig abschalten zu können, weswegen er immer sehr vorsichtig mit seinen Händen umgehen muss, damit er etwas oder jemanden nicht aus Versehen zerstört oder tötet. Der Effekt lässt sich vollständig verhindern, wenn der Nutzer Handschuhe trägt.

Laut Tomuras Aussage, bräuchte er nur eine Minute oder sogar weniger, um Izuku mit seiner Fähigkeit, vollständig in Staub zu verwandeln.[3]

Die Macke hatte sehr viel an Kraft verloren, da Tomura instinktiv sich zuruckhielt und die wahre Macht seiner Fähigkeit durch sein Trauma unterdrückte. Während seinem Kampf gegen Re-Destro und dessen Armee erlangte Tomura das volle Potenzial seiner Macke zurück und ist nun in der Lage auch mit vereinzelten Fingern Dinge zu zerstören. Seine Macke weitet sich jetzt auch wie eine Krankheit bei seinen Zielen und allem was um ihnen herum ist aus, es bildet sich ein Dominoeffekt.

Mit seiner neu erlangten Kraft war Tomura auch in der Lage eine halbe Stadt zu zerstören.[4]

TriviaBearbeiten

  • Zerfall ähnelt Chisakis Fähigkeit Overhaul. Beide sind in der Lage Materie mit bloßer Berührung zu zerstören, allerdings ist Zerfall einseitig und kann nicht wie Overhaul die zerstörten Dinge wieder zusammensetzen. Der Zerfall tritt auch nur in Form eines Prozesses ein, der sich aber am ganzen Körper des Ziels ausbreitet, während die Zerstörung von Overhaul in einem Ruck geschieht.
  • Die Träger der beiden Macken sind auch beide Anführer einer Schurkengruppe.

ReferenzenBearbeiten

  1. My Hero Academia Manga: Kapitel 16, Seite 14
  2. My Hero Academia Manga: Kapitel 125, Seite 15
  3. My Hero Academia Manga: Kapitel 69, Seite 4
  4. My Hero Academia Manga: Kapitel 239

SeitennavigationBearbeiten

Macken
Emitter-Art Air PropulsionAir WalkAll For OneAnimal VoiceAnziehung kleinerer GegenständeAufnahme und -abgabeBlack HoleBlood ManipulationBlutgerinnselBoomerangCemedineCompressCopycatConfessionZerfallDoubleEarth FlowEis und FeuerElektrisierungExplosionFiber MasterForcible Quirk ActivationForesightFeuerspuckenGehirnwäscheHell FlameHolzHomingHydrokinesisImpact RecoilInfrared RayKloneLarcenyLeaf ManipulationLöschenMagnetismNabellaserOne For AllOverhaulParalyzationReinforceSchlafgasSchöpfungSearchShakeSloshedSoftnessSomnambulistSolid AirStimmeSugar RushSäureTelepathieTransmissionWater CreationWeldZero GravityZement
Transformation-Art BladeBonespearCollapsibleCrystallizationDark ShadowDragon FormFoldabodyGigantifikationHypertrophyLarge FistsManifestMeatballMuskel-VermehrungMusculoskeletal CoilingPermeationPliabodyRecoveryReplikat-ArmeRivetSchuppenStahlTool ArmsTooth BladeTransformVerhärtungWarp GateZungennetz
Mutant-Art Earphone JackEngineFat AbsorptionEssenFour ArmsFroschGatlingHair ExtensionHigh SpecJetLongevityOrcinusPop OffPterodactylRankenSchlamm-FormSchlangenhaarSchock-AbsorbierungSchweifSuper RegenerationTapeUnsichtbarkeitZoom
Nicht-Original BoundOptic BlasterSlidingSpikesSwordQueen Bee
Verwandte Artikel MackenListe der Hintergrund-MackenLeuchtendes BabyMacken-HeiratMackenlos
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.