Verhärtung ( (こう) () Kōka?) ist eine Macke, die von Eijiro Kirishima genutzt wird.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Härten gibt Eijiro die Kraft, jeden Teil seines Körpers zu härten.

Die Härtung schützt Eijiro vor den meisten physischen Bedrohungen. Einmal aktiviert, wird Eijiro in der Lage, die ansonsten tödlichen Gefahren wie Tonnen von Schurkenrobtern und mehrere Explosionen auszuhalten, ohne einen Kratzer zu hinterlassen. Selbst Kugeln können seine Haut nicht durchdringen.

Abgesehen von der erhöhten Verteidigung gewährt das Härten auch Eijiro Angriffskraft, indem es seinen verhärteten Körper rau und scharf wie Stein dreht, seine körperliche Stärke erhöht und es ihm erlaubt, Feinde zu töten, indem er sie weidet. Dies alles führt dazu, dass Verhärtung eine sehr praktische Macke für Heldenarbeit ist, die häufig kampforientiert ist.

Laut Tetsutetsu Tetsutetsu kann die durch das Härten gewährte Härte verbessert werden, wenn Eijiro in seinem gehärteten Zustand mehr Schaden nimmt. Diese Tatsache, bevor Tetsutetsu es erklärte, wurde als Teil von Eijiros Training gezeigt, als er in seiner verhärteten Form ständig von Mashirao Ojiro's Schwanz angegriffen wurde. Und mit jedem Schlag nahmen die Stärke und Haltbarkeit von Eijiros Macke zu.

Schwachstelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einer der Nachteile dieser Macke ist, dass es eine Grenze gibt, wie viel Schaden die verhärtete Haut aushalten kann, was dazu führt, dass sich die Härtung langsam auflöst, und Eijiro verliert Ausdauer, weil er darum kämpft, seine Macke aktiv zu halten. Darüber hinaus wird festgestellt, dass Verhärtung kein langfristiges Potenzial hat, was Eijiros Kampfrepertoire einschränkt und ihn zwingt, Kämpfe aus nächster Nähe zu führen.

Verwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eijiro reibt sein Auge

Die Verhärtung trat bei Eijiro zum ersten Mal auf, als er gerade drei Jahre alt war, als er sich nach dem Aufwachen das rechte Auge rieb. Eijiro schnitt sich am Ende selbst und hinterließ eine Narbe um seine rechte Augenbraue. Ursprünglich verhärtete diese Macke die Haut von Eijiro nur geringfügig, aber er konnte ihre Wirkung seitdem durch intensives Training verbessern. Davor konnte er sich kaum gegen Felsen verteidigen.

Im Kampf ist Eijiro sehr unkompliziert und rücksichtslos und lässt seinen verhärteten Körper die gegnerischen Schläge ausführen, während er mit harten Schlägen und anderen Nahkampfbewegungen kontert. Da selbst Kugeln bei der aktiven Macke nicht in die Haut eindringen können, ist Eijiro in der Lage, sich in einen menschlichen Schild für Verbündete oder wehrlose Zivilisten zu verwandeln. Bei Rettungseinsätzen muss er besonders vorsichtig mit den Opfern umgehen, da sein robuster Körper sie verletzen kann.

In verzweifelten Situationen kann Eijiro seine eigene Härte auf das Maximum steigern und wird vorübergehend fast unbesiegbar. Seine Taktik bleibt jedoch die gleiche, aufgrund der einfachen Natur seiner Macke.

Bekannte Techniken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Red Counter (烈怒交吽咤 (レッドカウンター) Reddo Kauntā?): Obwohl er verhärtet ist, erträgt Eijiro mit seiner Haut einen Nahkampfangriff und kontert dann mit einem geraden Schlag.

    Red Riot Unbreakble

  • Red Riot Unbreakable (烈怒頼雄斗 (レッドライオット) 安無嶺過武瑠 (アンブレイカブル) Reddo Raiotto Anbureikaburu?): Eijiro erreicht seine maximale Härte, indem er seinen ganzen Körper extrem hart und robust dreht, was ihn mit einem monströsen Aussehen und praktisch unverwundbar für die meisten Angriffsformen macht. Zuerst kann diese Form nur für etwa 30 bis 40 Sekunden aufrechterhalten werden, aber später sehen wir, wie Eijiro sie leichter betritt und pflegt.
  • Red Gauntlet (烈怒頑斗裂屠 (レッドガントレット) Reddo Gantoretto?): Eijiro eilt auf den Feind zu und liefert einen einzigen starken Schlag gegen ihn.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wie mehrere andere Macken hat auch Verhärtung einen eigenen, unverwechselbaren Soundeffekt: "SKLIT".
  • Diese Macke ist sehr ähnlich wie Stahl, und die beiden scheinen in Bezug auf Kraft und Effektivität ungefähr gleich zu sein.
    • Die Effekte von Härten und Stahl sind sehr ähnlich, aber letzterer Macke verwandelt den ganzen Körper des Benutzers in gehärteten Stahl, anstatt nur seine Haut zu härten. Die beiden scheinen in Bezug auf Kraft und Effektivität etwa gleich zu sein, obwohl Tetsutetsu feststellt, dass sein Körper durch die Umwandlung in Metall nur so hart werden kann, während Eijiro immer härter werden kann.

Navigation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Macken
Emitter-Art Air PropulsionAir WalkAll For OneAnimal VoiceAnziehung kleiner ObjekteAufnahme und -abgabeBezauberungBlack HoleBlood ManipulationBlutgerinnselBoomerangCemedineCompressCopycatConfessionZerfallDoubleErdströmungEis und FeuerElektrisierungExplosionFasermeisterForcible Quirk ActivationForesightFeuerspuckenGehirnwäscheHell FlameHolzHomingHydrokinesisImpact RecoilInfrared RayKloneLarcenyLeaf ManipulationLöschenMagnetismNabellaserOne For AllOverhaulParalyzationPoltergeistReinforceSchlafgasSchöpfungSearchShakeSizeSloshedSoftnessSomnambulistSolid AirStimmeSäureTelepathieTransmissionTwin ImpactWater CreationWeldWellenbewegungZero GravityZementZuckerrauschZurückspulen
Transformation-Art BladeBonespearCollapsibleCrystallizationDark ShadowDragon FormFoldabodyGigantifikationHypertrophyLarge FistsManifestMeatballMuskel-ZuwachsMusculoskeletal CoilingPermeationPliabodyRasiermesserRecoveryReplikat-ArmeRivetSchuppenSpeerartige KnochenStahlTool ArmsTooth BladeTransformVerhärtungWarp GateZungennetz
Mutant-Art Earphone JackEngineFat AbsorptionEssenFour ArmsFroschGatlingGrimmige SchwingenHair ExtensionHigh SpecJetKleberLongevityOrcinusPop OffPterodactylRankenSchlamm-FormSchlangenhaarSchock-AbsorbierungSchweifSuper RegenerationTapeUnsichtbarkeitZoom
Nicht-Original BoundOptic BlasterSlidingSpikesSwordQueen Bee
Verwandte Artikel MackenListe der Hintergrund-MackenLeuchtendes BabyMacken-HeiratMackenlos
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.