Nejire Hado (波動ねじれ Hadō Nejire?), auch bekannt unter ihrem Heldennamen Nejire-chan (ねじれちゃん?), ist eine Schülerin im dritten Jahr an der U.A. Oberschule und ist Teil der Big 3.

Aussehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nejire ist ein hellhäutiges Mädchen von durchschnittlicher Größe mit großen, neugierigen Augen. Ihre oberen Wimpern sind lang und dick und ihre Iris ist königsblau, während ihre Pupillen weiß sind. Ihr Haar ist immergrün und reicht bis zu den Knien. Es dreht sich um ihre Taille und krümmt sich nach innen um ihre Beine. Sie hat zwei kurze Haarbüschel auf beiden Seiten ihres Gesichts, die um ihr Gesicht gebogen sind. Laut den Jungs auf der U.A. Oberschule ist sie eher „süß“ als „sexy“.

Nejire trägt eine Weste anstelle des normalen U.A. Blazer mit Schuluniform so wie Kyoka Jiro gelegentlich tut.

Nejires Heldenkostüm besteht aus einem königsblauen, hautengen Bodyanzug mit einem hohen schwarzen Kragen. Der Anzug ist blass-mintgrün und bedeckt sie von den Schultern bis zu ihren Füßen. An ihren Füßen trägt sie ein Paar kniehohe Stiefel, an deren Oberschenkeln jeweils eine abnehmende Lasche geknöpft ist. Ihre Knöchel sind mit türkisfarbenen Spiralen verziert, die zu ihren gelben Stulpen und Handgelenkschützern passen. Sie hat oben an jedem Oberschenkel einen schwarzen Riemen und zwei blaue Spiralhörner auf dem Kopf, die einfach ihr Haar sind und als Hinweis auf die Wirkung ihrer Macke geformt sind.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Persönlichkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nejire ist ein sehr freundliches, gesprächiges und neugieriges Mädchen. Sie zeigt großes Interesse an den einzigartigen körperlichen Eigenschaften der Menschen und lässt sich leicht von ihnen ablenken. Aus diesem Grund kann Nejire sehr stumpf sein und häufig eher unangebrachte oder abstoßende Fragen stellen.

Nejire spricht ganz aufgeregt über Mirios Macke

Nejire ist eine liebevolle Person und jemand, der eine echte Leidenschaft für das Lernen neuer und seltsamer Dinge hat. Sie hat keine Angst ihre Meinung zu äußern oder zu zeigen, wie sie sich fühlt. Sie liebt es mehr zu wissen als andere, aber nicht auf eine besserwisserische Art und Weise. Sie genießt es einfach anderen Dinge zu erklären und ihr Wissen zu teilen. Sie wird manchmal aufgrund ihrer kindlichen Art und Weise als Kindergärtnerin beschrieben.

Sie ist sehr enthusiastisch, umgänglich und fröhlich und immer in Bewegung. Sie scheint wegen Tamaki Amajiki nicht sonderlich besorgt zu sein, als sie von seinem Angriff erfährt, möglicherweise weil sie optimistischer ist als alle anderen. Dank ihres neugierigen und gesprächigen Verhaltens ist sie eine besonders besonnene Person.

Trotz ihrer fröhlichen Persönlichkeit ist Nejire im Kampf sehr stark. Wenn es die Situation erfordert, kann Nejire sehr ruhig und konzentriert sein. Ihre Neugier scheint sich nie auf den Feind auszudehnen und sie konzentriert sich immer darauf, ihn auszuschalten. Ihr starkes Herz hat es ihr ermöglicht, eine der drei besten Schülerinnen an der U.A. Oberschule zu werden.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Acht-Silas-Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nejire Hado stellt sich und Tamaki Amajiki vor

Nejire ist zum ersten Mal auf der Versammlung zu sehen, wo Vlad King und Hounddog Katsukis und Izukus Strafe für den Kmapf außerhalb des Unterrichts auf Ground Beta verkünden. Sie fragt Mirio Togata, ob er weiß, um wen es sich bei den Schülern handelt. Dieser antwortet jedoch nicht, da er aufgeregt ist, als er von den Schülern hört. Sie wird später zusammen mit den anderen Big 3 eingeladen, mit der Klasse 1-A von Shota Aizawa im Rahmen ihrer Einführung in die Heldenpraktikums zu sprechen.[2] Als Tamaki der Klasse wegen Lampenfieber den Rücken kehrt, beginnt Nejire, sich vorzustellen und warum sie und der Rest der Big 3 anwesend sind. Sie beginnt sofort den Schülern Fragen zu stellen und lässt ihnen keine Zeit, diese zu beantworten, bevor sie weitere Fragen stellt. Als Mirio die Klasse 1-A auffordert, sich ihm in einem Kampf zu stellen, ist sie anwesend und erzählt jedem von einem Schüler, der so frustriert war, dass er aufhörte, Held werden zu wollen und rät Mirio vorsichtig zu sein, damit sich das nicht wiederholt. Während sie diese Geschichte erzählt, spielt sie die ganze Zeit mit Minas Hörnern.[3] Nachdem Mirio die Klasse 1-A mit Leichtigkeit besiegt hat, bietet Nejire allen enthusiastisch an, Mirios Macke zu erklären. Tamaki sagt ihr jedoch, dass Mirio dies machen sollte und sie schmollt darüber, dass sie die Macke nicht erklären darf, während er sich bei ihr entschuldigt.[4]

Während der Praktika hilft sie Ochako und Tsuyu und empfiehlt sie dem Helden bei dem sie ihr Praktikum hat, Ryuko Tatsuma. Sie erledigt zwei gegnerische Gangmitglieder in einem Zug und führt ihre ultimative Technik Twist-Welle durch, um mit den anderen beiden Mädchen alle Bösewichte, denen sie gegenüberstanden, vollständig zu besiegen. Ryukyo merkt an, dass sich Nejires Timing beim KO-Schlag verbessert hat und lobt Tsuyu und Ochako für ihre große Eignung.[5]

Macke und Fähigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Allgemeine Fähigkeiten: Nejire ist eine der drei stärksten Schüler der U.A. Oberschule und bildet zusammen mit Mirio Togata und Tamaki Amajiki die Big 3. Wie auch die anderen Mitglieder von Big 3, können Nejires Fähigkeiten mit denen der meisten Profihelden mithalten oder diese sogar übertreffen.

Nejire hat mehrfach gezeigt, dass sie ihre kraftvolle und vielseitige Macke sehr gut beherrscht. Trotz mangelnder Geschwindigkeit von Wellenbewegung, nutzt Nejire ihre Macke auch um ihre Mobilität zu steigern. Auf diese Weise kann sie schnell Lücken zwischen ihr und ihren Gegnern schließen, um dann aus nächster Nähe Druckwellen auf sie loszulassen. Die Wellen haben sich besonders gegen große Feinde erwiesen, die nicht besonders schnell sind.[1] Nejire kann steuern, wie viel Energie sie mit einer Welle abgibt und sie mit ihren Händen und ihren Füßen freisetzen. Über das abgeben kleiner Wellen über ihre Füße, kann sie, bei richtiger Dosierung, auch auf der Stelle schweben. Sie sich mit ihren Wellen auch verteidigen und Gegner in größerer Entfernung angreifen. Eine Kombination dieser Techniken ist sehr effektiv, um das Kampffeld unter Kontrolle zu halten und die Gegner auf Abstand zu halten.[5] Ihr allgemeiner Kampfstil und Umgang mit ihrer Macke erinnern an Katsuki Bakugo und seinem Umgang mit der Macke Explosion.

Aufgrund ihrer Fähigkeiten kann sie ein Praktikum bei der Heldin Ryuku der Heldin Nummer zehn (ehemals Nummer neun) absolvieren. Sie hat sich auch als so stark erwiesen, dass Nejire mit ihr zusammen gegen Bösewichte kämpfen kann, die viel größer und körperlich stärker sind als sie. Auch als ihre Ausdauer erschöpft war, konnte Nejire zusammen mit Tsuyu Asui, Ochako Uraraka und Ryuku effektiv gegen Rikiya Katsukame, einer der acht Entbehrlichen, helfen.

Nejires Fähigkeiten verschafften ihr nicht nur die Möglichkeit, von Ryukyu, dem Helden Nr. 10 (ehemals Nr. 9), betreut zu werden, sondern sie haben sich auch als ausreichend erwiesen, um es Nejire zu ermöglichen, sich Bösewichten zu stellen, die viel größer und körperlich stärker sind als sie. Auch wenn ihre Ausdauer erschöpft war, konnte Nejire neben Tsuyu Asui und Ochaco Uraraka Ryukyu effektiv gegen Rikiya Katsukame, eine der acht Kugeln, helfen.

Verbesserte Ausdauer: Aufgrund des Nachteils ihrer Macke, hat Nejire durch Training eine intensive Ausdauer aufgebaut. Selbst nachdem Rikiya Ryukyus-Gruppe mit seiner Macke erschöpft hatte, konnte Nejire weiter kämpfen, während sich ihre Verbündeten erholten.[1] Aufgrund dessen und der Natur ihrer Macke wurde es ein Kampf der Ausdauer und nicht der Stärke.

Macke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nejire benutzt Twist-Welle

Wellenbewegung ( () (どう) Hadō?)[1]: Nejires Macke gibt ihr die Fähigkeit, ihre eigene Vitalität in Energie umzuwandeln und in Form außergewöhnlich starker spiralförmiger Stoßwellen freizusetzen. Da sich die Energie spiralförmig bewegt, ist sie nicht sehr schnell. Übermäßiger Gebrauch dieser Macke führt dazu, dass Nejire unter großer Erschöpfung leidet, da sie ihre eigene Ausdauer als Stromquelle nutzt.

Nejire kann die Stoßwellen als offensive Explosion aus ihrer Händen freisetzen. Sie kann auch die Energie von ihren Füßen freisetzen, um ihre Beweglichkeit zu erhöhen und ihr das Fliegen zu ermöglichen.

Ultimative Techniken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Twist-Welle (ねじれる波動 (グリングウェイヴ) Guringu Ueivu?): Dieser Angriff schießt eine mächtige Welle auf ihre Feinde. Es ist stark genug, um gleichzeitig zwei Bösewichte mit Gigantifikations-Macken zu besiegen.[5]

Statistiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kraft
 
5/6 A
Tempo
 
4/6 B+
Technik
 
5/6 A
Intelligenz
 
4/6 B
Verschrobenheit
 
6/6 S
Nejires Statistiken basierend auf dem offiziellen Charakterbuch

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Navigation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

U.A. Oberschule
Klasse 1-A Schüler Denki KaminariEijiro KirishimaFumikage TokoyamiHanta SeroIzuku MidoriyaKatsuki BakugoKoji KodaKyoka JiroMashirao OjiroMezo ShojiMina AshidoMinoru MinetaMomo YaoyorozuOchako UrarakaRikido SatoShoto TodorokiTenya IidaToru HagakureTsuyu AsuiYuga Aoyama
Klasse 1-B Schüler Hiryu RinIbara ShiozakiItsuka KendoJuzo HonenukiJurota ShishidaKinoko KomoriKojiro BondoKosei TsuburabaManga FukidashiNeito MonomaNirengeki ShoudaPony TsunotoriReiko YanagiSen KaibaraSetsuna TokageShihai KuroiroTetsutetsu TetsutetsuTogaru KamakiriYosetsu AwaseYui Kodai
Supporter-Fakultät Mei Hatsume
Allgemeine Fakultät Hitoshi Shinso
Schüler Jahr 3 Mirio TogataNejire HadoTamaki Amajiki
Kollegium All MightBlood KingZementossEktoplasmaEraserheadHound DogLunch RushMidnightNezuPower LoaderPresent MicRecovery GirlSnipeNr. 13Gran Torino (in Rente)
Ehemalige Schüler Best JeanistEndeavor
Orte EntwicklungsstudioKlasse 1-AKlasse 1-BGelände BetaGelände GammaGym GammaHeights AllianceLunch Rushs CafeteriaRecovery Girls KrankenstationStadion des SportfestsUnheil Studios Japan
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.