My Hero Academia Wiki
Advertisement

Gigantifikation (巨大化 Kyodai-ka?) eine Macke, die von Mt. Lady, Gigantomachia und einigen unbenannten Schurken verwendet wird.


Beschreibung

Gigantifikation erlaubt es dem Nutzer eine gigantische Größe zu erreichen. Manchmal kann man sich wieder in seine ursprüngliche Größe zurückversetzen, was aber nicht Teil der Macke sein muss.

Durch diese Größe kann man kleinere Ziele leicht überwältigen und ähnlich große Gegner auf gleicher Augenhöhe bekämpfen. Die zusätzliche Masse verleiht ihr auch genug Kraft, um Gebäude und andere Strukturen mit Leichtigkeit zu zerstören.

Schwächen

Yu verwendet Gigantifikation aus Frust

Yu Takeyama's kann nur eine Größe von 2062cm erreichen, es gibt allerdings nur diese beiden Größen. Sie kann keine Größe zwischen diesen beiden Größen annehmen. Wenn man sehr groß ist benötigt man auch deutlich mehr Platz, was heißt, dass man sich in Städten nur eingeschrenkt bewegen kann, da man sonst auf etwas am Boden treten oder ein Haus einreißen könnte.

Durch Frust oder Wut aktiviert sich Gigantifikation von selbst, außer man hat die volle Kontrolle über seine Macke. Was Yu auch nach vielen Jahren des Trainings noch immer nicht richtig gelingt.

Gigantomachia hat eine maximale Größe von 2500cm, doch er kann auf jede beliebige Größe zwischen dieser und seiner normalen Größe wachsen. Er scheint die Giantifikation vollständig unter Kontrrolle gebracht zu haben.


Verwendung

Yu hat sich auf den Kampf gegen enbenfalls gigantifizierte Schurken spezialisiert. Allerdings nimmt sie nicht so viel Rücksicht auf die Stadt wie sie sollte. Sie macht in Kämpfen häufig Stunts, wobei es zu hohen Sachschäden kommt und sie wird daher von hohen Schulden geplagt. Allerdings bleibt sie aus Gründen der Popularität weiter in der Stadt.

Gigantomachia benutzt seine Macke, um im Kampf zu wachsen und seine Feinde durch Größe und rohe Angriffe schnell zu besiegen. Allerdings ist er trotz seiner Größe immer noch sehr schnell. Er kann allerdings auch als Transportmittel vrwendet werden, wie als er ein paar Mitglieder der Armee zur Befreiung außergewöhnlicher Begabungen aufsich reiten lässt, als sie nach Jaku City reisten.

Bekannte Spezialtechniken

  • Canyon Cannon (ャ ニ オ ン カ Kyanion Kanon?): In ihrer riesigen Form hat der Mt. Lady führt einen fliegenden Tritt aus.
  • Titan Cliff (イ タ ン Mt. ク Taitan Kurifu?): Mt. Lady wächst in ihre riesige Form hinein und stößt den Feind mit dem Kopf an. Mt. Lady nutzte diesen Schritt, um Mr. Compress abzufangen, als er versuchte, Katsuki Bakugo zu verfolgen.




Advertisement