My Hero Academia Wiki
Advertisement

Fuyumi Todoroki ( (とどろき) (ふゆ) () Todoroki Fuyumi?) ist die ältere Schwester von Natsuo Todoroki und die einzige Tochter von Enji Todoroki.[1] Sie ist auch Lehrerin an einer namenlosen Grundschule.

Aussehen

Fuyumi ist eine junge Frau von mittlerer Größe mit türkisfarbenen Augen (grau im Anime). Sie hat weißes Haar, das mit einigen auffälligen Spuren einer purpurroten Farbe getupft ist, die meist schulterlang ist, abgesehen von den ohrlangen Seitenschlägen, die sie trägt, und dem kurzen Büschel, das sie auf der Stirn hängen lässt.

Sie trägt ein weißes Hemd mit einer einfarbigen, grau-pfirsichfarbenen Strickjacke, deren Ärmel bis knapp unter die Ellbogen hochgekrempelt getragen werden, zusammen mit marineblauen Jeans. Außerdem trägt sie braune Schuhe und eine rechteckige Brille mit rotem Rahmen.

Persönlichkeit

Fuyumi sorgt sich sehr um ihre Familie. Während der Abwesenheit seines jüngeren Bruders, Shoto, übernahm sie für ihre Mutter, Rei, eine fürsorgliche Rolle. Sie scheint eine liebenswerte Beziehung zu ihrer Mutter zu haben, die sie zusammen mit ihrem Bruder Natsuo besuchte, den sie gerne hänselte.

Fuyumi hat Angst vor ihrem Vater. Obwohl sie entsetzt war, als sie eine Nachrichtensendung sah, in der er von einem Angriff eines Bösewichts überrascht wurde, [2] sagt sie zu Shoto, dass sie ihn zwar wie Natsuo verübelt, aber versucht, mit ihm auszukommen, damit sich ihre Familie zum Besseren wendet, eine Vorstellung, auf die sie hofft, nachdem sie die veränderte Haltung ihres Vaters und Shotos wiederbelebte Beziehung zu ihrer Mutter zur Kenntnis genommen hat.[3]

Das Gefühl, dass sie "nichts für Shoto tun konnte", bleibt in ihrem Herzen.

Eiznelnachweise

  1. My Hero Academia Manga: Kapitel 44
  2. My Hero Academia Manga: Kapitel 188
  3. My Hero Academia Manga: Kapitel 192
Advertisement