My Hero Academia Wiki
Advertisement

Engine (エンジン Enjin?) ist eine Macke, die von der Familie Iida genutzt wird, einschließlich Tenya Iida und Tensei Iida.

Beschreibung

Die Macke gewährt ihren Anwender kleine Triebwerke mit Dämpfern und Auspuffrohren, die von Person zu Person an einer oder mehreren Körperstellen befinden. Die Triebwerke produzieren Abgase, welche mit hoher Energie aus den Auspuffrohren abgestoßen werden und ihren Anwender es ermöglicht sich mit erhöhter Geschwindigkeit zu bewegen. Zusätzlich ermöglichen die Dämpfer den Anwender zwischen drei oder mehr Gängen zu wählen, um die Geschwindigkeit und Beschleunigung zu regulieren.

Schwäche

Wie bei einem echten Motor bzw. Fahrzeug benötigt die Macke Kraftstoff, um ordnungsgemäß zu funktionieren. In Tenyas Fall ist Orangensaft die Kraftstoffquelle für seine Macke, welche er durch trinken auffüllt. Kohlensäurehaltige Getränke aber bringen seine Macke zum Stillstand. Wenn also die Anwender sich nicht selbst tanken, verlieren ihre Macken allmählich an Kraft, bis sie überhaupt nicht mehr funktionieren.

Ultimative Techniken

Tenya Iida

  • Recipro Burst (レシプロバースト Reshipuro Bāsuto?)
  • Recipro Extent (レシプロエクステンド Reshipuro Ekusutendo?)
  • Recipro Turbo (レシプロターボ Reshipuro Tābo?)

Tensei Iida

  • Recipro Turbo (レシプロターボ Reshipuro Tābo?)
  • Rocket Charge (ロケットチャージ Roketto Chāji?)

Trivia

  • Die Macken-Manifestation von Tenya ähnelt der Macke Jet von Gran Torino. Beide Anwendern haben durch ihre Macke eine Antriebsvorrichtung in ihren Unterkörper, welcher eine Beschleunigung der Geschwindigkeit durch Schub bietet. Letztlich sind aber beide Macken in allen anderen Aspekten sehr unterschiedlich voneinander.
  • Der Sound von Engine wird im Manga durch die Onomatopoetika: "DRRR" ausgedrückt wird. Nur wenige Quirks werden durch einzigartige Onomatopoetika ausgedrückt.

Einzelnachweise

Advertisement